kooperativ.
Das neue kooperative Angebot von Schiess und der Fachhochschule Nordwestschweiz

Mehr dazu ...

Q-Kita
Ein Pilotprojekt zur Qualitätsentwicklung in Kitas und Krippen der Stadt Zürich

Mehr dazu ...

IBB
Individuellen Be­treu­ungs­be­darf für Men­schen mit Be­hin­de­rung ein­füh­ren und kon­trol­lieren

Mehr dazu ...

Nähe Bahnhof Aarau
Schöne Co-Working-Plätze, Bespre­chungs­raum oder Sitzungszimmer bei Schiess mieten

Mehr dazu ...

Schiess
Beratung von Organisationen AG

5000 Aarau
Laurenzenvorstadt 79
Tel. 062 824 40 60
3001 Bern
Bärenplatz 7
Postfach
Tel. 031 330 81 81

kooperativ. unterstützt soziale Dienste, und stationäre oder ambulante Einrichtungen in der Optimierung, Weiterentwicklung und fachlichen Fundierung ihrer Instrumente und Prozesse. Ziel ist, die Arbeit mit Klientinnen und Klienten wirksamer und nachhaltiger zu gestalten.

kooperativ. basiert auf dem Konzept der "Kooperativen Prozessgestaltung in der Sozialen Arbeit" (KPG) das an der Fachhochschule Nordwestschweiz entwickelt wurde. kooperativ. versteht die Kooperation mit Klientinnen und Klienten als wesentlichen Faktor für das Gelingen wirksamer und nachhaltiger Unterstützungsprozesse. Mit kooperativ. erarbeiten Sie massgeschneiderte Instrumente, Methoden und Abläufe für die Fallarbeit, welche die Kooperation konsequent im Blick behalten.

kooperativ. ist ein Organisationsentwicklungsangebot, das verschiedene Dienstleistungspakete und Kombinationen von Dienstleistungen beinhaltet, die sinnvoll auf den Bedarf und die vorhandenen Ressourcen der Organisation oder Einrichtung abgestimmt werden.

kooperativ. ist ein Angebot von Schiess – Beratung von Organisationen AG in enger Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. Die Einrichtungen werden in ihrem Entwicklungsprojekt jeweils durch eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter von Schiess und eine Expertin / einen Experten der FHNW begleitet.
 

Ansprechpersonen:

Markus Spillmann, 062 550 20 05

Therese Stettler, 079 703 67 07

www.kooperativ.ch